Kopf Stadt Kassel
Überschrifttext: Newsletter September 2017

Guten Tag,

langsam neigt sich die documenta 14 dem Ende entgegen. Die Installation "The Parthenon of Books" von Marta Minujin ist eine der Publikumsmagneten. In Zusammenarbeit mit hr Info zeigen wir Ihnen in einer Ausstellung eine Auswahl der verbotenen Bücher, die Sie bei uns während der Öffnungszeiten ansehen und selbstverständlich ausleihen können. Die Ausstellung wird von hr INFO mit der Vorstellung weiterer verbotener Bücher im Radioprogramm (dienstags und donnerstags) sowie auf der Homepage des Senders medial begleitet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! ​

Ihre
Stadtbibliothek Kassel


Der ganz reale Tod

Frank Mauses spannender Roman über die Zukunft Kassels
Action, Technik, Verwirrung und Spannung eingebettet in eine verrückte Welt in rund fünfzig Jahren. Eine Welt, wie sie eigentlich niemand will! Doch ist das ganz real, mitten unter uns, hier, in Kassel? Sie glauben völlig unmöglich? Nein, nur eben sehr unwahrscheinlich, so wie eine Kernschmelze im Osten Frankreichs! Jahre nach dieser Katastrophe startet diese Geschichte. Erleben Sie Frank Mause live am Dienstag, 12. September ... mehr


Picture_1

Mitmachen leicht gemacht

Freiwilligentag am 16. September 2017
"Freiwillige haben nicht unbedingt die Zeit, sie haben einfach das Herz." Das Freiwilligenzentrum Kassel macht das Mitmachen leicht, egal ob Sie im sozialen oder im kulturellen Bereich, für einen überschaubaren Zeitraum oder längerfristig ehrenamtlich tätig sein möchten. Eine persönliche Engagementberatung erhalten Sie auch in der Stadtbibliothek Kassel.


Picture_1

Vielfalt verbindet

Interkulturelle Woche in der Jugendbücherei
Die Jugendbücherei ist auch in diesem Jahr wieder mit Aktionen für Kinder dabei. Am Montag, 25. September, gibt es einen internationalen Vorlesenachmittag. Am Donnerstag, 28. September, stellt Martin Ebel vom Verein "Kassel spielt" Spiele aus aller Welt vor. Zusätzlich gibt es vom 25. bis zum 29. September ein Quiz, bei dem Preise zu gewinnen sind. Mitmachen lohnt sich also!


Picture_1

Tipp des Monats

David Foenkinos: Das geheime Leben des Monsieur Pick
Im äußersten Zipfel der Bretagne entdeckt die Pariser Lektorin Delphine in einer Gemeindebücherei ein unveröffentlichtes Buchmanuskript, dessen Urheber der bereits verstorbene Pizzabäcker Monsieur Pick sein soll. Seine Witwe und die Tochter sind überrascht über diese geheimnisvolle Entdeckung, kannten sie ihn doch höchstens als Verfasser von Einkaufslisten ... mehr


Picture_1

Film ab

Die Ökonomie der Liebe
Die Ehe von Marie und Boris scheitert nach 15 Jahren. Sie wohnen in einem ausgebauten Gartenhaus, welches sie wunderschön renoviert und eingerichtet haben. Gemeinsam leben sie dort mit ihren beiden neunjährigen Töchtern. Boris kann sich keine eigene Wohnung leisten und schläft im Arbeitszimmer. Marie hat strenge Regeln aufgestellt, aber Boris bricht diese Regeln ständig ... mehr


Picture_1

Deine Zukunft in die Hand nehmen

Ausbildung in der Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek Kassel bildet zum 1. August 2018 eine/n Fachangestellte/Fachangestellten für Medien- und Informationsdienst aus. Wenn Sie Interesse an einer Ausbildung in der Bibliothek haben oder jemanden kennen, der einen Ausbildungsplatz sucht, dann finden Sie hier weitere Informationen zur Ausbildung und Bewerbung oder unter www.ausbildung-kassel.de.


Picture_1

Tag des offenen Denkmals

Vieles in der Region zu entdecken
Begleitend zum Tag des offenen Denkmals, dessen Ziel es ist, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege zu wecken, gibt es eine umfassende Medienausstellung in der Stadtbibliothek. Die Liste der am 10. September zu besichtigenden Denkmäler in Kassel und Umgebung erfahren Sie hier .


Picture_1

Wir räumen auf - Sie räumen ab

Bücher zu Schnäppchen-Preisen
Am Samstag, 23. September, veranstaltet der Freundeskreis der Stadtbibliothek wieder einen großen Bücherflohmarkt. Im Foyer/Ecke Fünffensterstraße können Sie sich von 9.30 - 17 Uhr mit Romanen und Büchern aus allen Sachgebieten eindecken. Viel Spaß beim Stöbern und Finden!


Picture_1

Kindern eine Stimme geben

Weltkindertag am 20. September
Der Weltkindertag wurde von den Vereinten Nationen im September 1954 ausgerichtet, um auf die Rechte der Kinder aufmerksam zu machen. Mit dem diesjährigen Motto „Kindern eine Stimme geben!“ sollen Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche verstärkt werden. Auch in Kassel gibt es an diesem Tag viele Veranstaltungen.


Sie möchten Ihre Daten ändern?
PfeilNewsletter-Profil ändern

Um den Newsletter abzubestellen, klicken Sie bitte hier:
PfeilNewsletter abbestellen


Bleiben Sie mit
uns in Verbindung
www.stadtbibliothek.kassel.de
Telefon: 0561/787-4013
Impressum
Copyright Stadt Kassel
Soziale Netzwerke