Logo Stadtbibliothek

Tipp des Monats

von Christine Rettig

S. E. Durrant "Der Himmel über Appleton House" 
Königskinderverlag, 2017

 

Buchcover; © Königskinderverlag, 2017

Aus dem Inhalt:

London 1987. Die Geschwister Ira und Zac haben nur einen sehnlichen Wunsch: Endlich eine Familie zu finden.
Bislang haben sie nur bei Pflegeltern (nie für lange Zeit) und im Kinderheim gelebt. Als sie von einer pensionierten Lehrerin eingeladen werden, eine Ferienwoche bei ihr auf dem Land zu verbringen, sind sie zunächst misstrauisch, wurden sie doch bislang immer von allen Pflegefamilien wieder weggeschickt.
Doch sie freunden sich mit Martha (so heißt die ältere Dame) an und verbringen immer wieder Ferien bei ihr.
Alles könnte wunderschön sein, doch dann geschieht ein Unglück …

Dies ist eine Geschichte, die sehr realitätsnah erzählt ist. Zac und Ira wirken so lebensecht, es fällt einem leicht, sich mit ihnen zu identifizieren bzw. sich mit ihnen anzufreunden.
Eine traurige aber auch schöne Geschichte zum Thema Adoption mit zum Glück gutem Ausgang für die beiden Kinder.

Für alle Leserinnen und Leser ab etwa 11 - 12 Jahren die gerne auch mal Bücher lesen, die ernstere Themen behandeln.

 

Standort: Jugendbücherei  (J 7 Dur).
Medien werden auf Wunsch an den Standort Ihrer Wahl gebracht.

 

Veröffentlicht am:   01. 08. 2018