Logo Stadtbibliothek

Tipp des Monats

von Christine Rettig

Kevin Sands "Der Blackthorn-Code. Das Geheimnis des letzten Tempelritters"
dtv, 2018

 

Buchcover; © dtv, 2018

Aus dem Inhalt:

Diesmal beginnt das Abenteuer für Christopher und Tom in Oxford, wo sich die beiden auf Einladung des Königs befinden. Und kaum beginnt das Treffen, findet auch schon ein Mordanschlag auf den König statt, den Christopher mit Mühe und Not vereiteln kann.
Der Täter aber entkommt und schnell wird klar, wer das eigentliche Ziel des Anschlags war und dass noch weitere Attentate folgen werden.
Die Suche nach dem Täter verschlägt Tom und Christopher nach Paris, direkt an den Hof des Sonnenkönigs.

Dies ist Teil 3 der Blackthorn-Code-Reihe. Es ist nicht unbedingt nötig, die Vorgängerbände zu kennen, man kann auch als Neueinsteiger gut in die Geschichte hineinfinden.

Für alle Leserinnen und Leser ab etwa 11 Jahren.

Standort: Jugendbücherei und Niederzwehren (Signatur: J 6 San)
Medien werden auf Wunsch an den Standort Ihrer Wahl gebracht. 

Veröffentlicht am:   02. 04. 2019